Passionsspiele Oberammergau Einmal alle 10 Jahre - 1 Tag

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
J22+PASSION-OGAU22
Termin:
Preis:
ab 289,00 € pro Person

Die Geschichte des Oberammergauer Passionsspiels beginnt 1633. Mitten im Dreißigjährigen Krieg, nach monatelangem Leiden und Sterben an der Pest, gelobten die Oberammergauer alle 10 Jahre das "Spiel vom Leiden, Sterben und Auferstehen unseres Herrn Jesus Christus“ aufzuführen. Die Passionsspiele Oberammergau ziehen hunderttausende Besucher aus der ganzen Welt an und werden 2022 zum 42. Mal aufgeführt. Über 2.000 einheimische Laiendarsteller, Sänger und Musiker werden wieder auf der Bühne des beeindruckenden Passionstheaters stehen. Bereits in der Mitte des 18. Jahrhunderts kamen Zuschauer aus allen Teilen Deutschlands nach Oberammergau, angezogen durch die große Kraft und Ausstrahlung des Spieles. Mehr als 2000 Mitwirkende bringen in einer fünfstündigen Aufführung die Geschichte des Jesus von Nazareth auf der imposanten Freilichtbühne des Passionsspieltheaters zu Gesicht und zu Gehör. Fast die Hälfte der Bewohner von Oberammergau werden mit großer Hingabe die Geschichte spielen, dessen Botschaft seit über 2000 Jahren unglaublich vielen Menschen Hoffnung und Lebenskraft gibt. Die Aufführung beginnt mit dem Einzug in Jerusalem und endet mit dem Tod und der Auferstehung Christi.

  • Abfahrt im Allgäu am Morgen
  • Reise nach Ettal
  • Mittagessen in Ettal (Salat und Hauptspeise)
  • 14:30 Uhr - 17:00 Uhr: Erster Teil der Passionsspiele im
  • Passionsspielhaus Oberammergau
  • 3- stündige Pause für individuellen Aufenthalt
  • 20:00 Uhr - 22:30 Uhr: Zweiter Teil der Passionsspiele
  • Im Anschluss Rückfahrt ins Allgäu
  • Ankunft in der Nacht

  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • Eintrittskarte der 2. Kategorie für die Passionsspiele in Oberammergau
  • Mittagessen in Ettal (Salat und Hauptspeise)

Wählen Sie Ihren Termin
1 Tag
28.05.2022 - 28.05.2022 | 1 Tag

Tagesfahrt

  • Passionsspiele Oberammergau, Ticket Kategorie 2
    289,00 €

Stornostaffel
Bitte beachten Sie, dass für diese Reise die Stornostaffel gemäß unseren Reisebedingungen gilt.

Mobilitätshinweis:
Um alle Besichtigungen, Spaziergänge und Ausflüge vollumfänglich miterleben zu können, sollten Sie "gut zu Fuß" sein. Manche Hotels/Schiffe sind auch noch nicht auf eingeschränkte Mobilität eingestellt. Daher sind unsere Reisen insbesondere für gehbehinderte Gäste, für Gäste die auf einen Rollstuhl angewiesen sind oder mit starker Sehbehinderung leider ungeeignet. Je nach Einschränkung und Programm prüfen wir gern individuell, ob eine Teilnahme trotzdem möglich ist. Bitte fragen Sie uns vor der Buchung ob diese Reise für Sie geeignet ist. Wir beraten Sie dazu gern!

Mindestteilnehmerzahl (MTZ)
Die MTZ beträgt bei unseren Reisen in der Regel und wenn nicht explizit anders für diese Reise beschrieben 20 Personen. Wir behalten uns gemäß unserer Reisebedingungen das Recht vor, die Reisen bei Nichterreichen der MTZ bis 14 Tage vor Reiseantritt abzusagen.

Einreiseinformationen unter:
https://www.auswaertiges-amt.de/de/
Reise und Sicherheitshinweise werden Sie aktuell über die gültigen Einreisebestimmungen Ihres Urlaubslandes informiert. Für die Mitnahme und Gültigkeit erforderlicherer Dokumente ist der Reisende eigenverantwortlich.
Bitte beachten Sie, dass insbesondere reisende Kinder über einen entsprechenden Ausweis/Kinderausweis bei Grenzübertritten verfügen müssen.

Reisefinder

 
0 gemerkte Reisen
  • Merkliste
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk