Nord- und Ostseeinseln schnuppern - 6 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Buchungscode:
J22+NORDUNDOSTSEE2022
Termin:
11.09.2022 - 16.09.2022
Preis:
ab 679,00 € pro Person

Viele, viele Inseln gibt es in der Nord- und Ostsee. Wiederum viele davon sind kaum mehr als ein windumtoster Felsen im Meer. Doch die größeren, bewohnten Inseln zählen zu den beliebtesten Reisezielen und bezaubern mit ihrer herben Naturschönheit, ihren Traumstränden und ihrem maritimen Charme. Dabei hat jede Insel ihre eigenen, persönlichen Highlights zu bieten. Den Blick über das Meer in die Ferne schweifen lassen, dem Horizont etwas näherkommen - und dabei den Spuren mittelalterlichen Kulturen folgen! Bei dieser Reise findet jeder seinen persönlichen Glücksmoment!

1. Tag: Anreise
Bereits am frühen Morgen startet die Reise in den hohen Norden. Am Abend im Hotel Waldschlösschen in Schleswig angekommen wartet ein ausgewogenes Abendessen auf Sie.

2. Tag: Sylt - Römö
Ihr "Inselschnuppern" beginnt mit Sylt, der größten nordfriesischen Insel. Von Niebüll reisen Sie mit dem Autozug in nur 45 Minuten über den Hindenburgdamm nach Westerland. Deutschlands nördlichste Insel wird geprägt durch feinsandige Strände, hohe Dünen, Heidelandschaften und eindrucksvolle Kliffs. An der Westküste liegt Kampen, der wohl berühmteste und exklusivste Ort der Insel. Malerisch wirken die Dörfer Rantum und Keitum - sie sind für ihre Ateliers und Kunsthandwerksläden bekannt. Am Nachmittag werden Sie in List erwartet. Genießen Sie ein Fischbrötchen und Prosecco an der nördlichsten Fischbude Deutschlands. Anschließend setzen Sie mit der Fähre in 40 Minuten auf die dänische Insel Römö über. Hier geht es hyggellig (dänisch für gemütlich) und beschaulich zu. An der Westküste erstreckt sich ein wunderschöner, breiter Sandstrand und im östlichen Teil bestimmen Wälder, Heide- und Moorgebiete die Landschaft.

3. Tag: Römö - Jütland - Middelfart/Fünen
Über den 10km langen Steindamm, der die Insel Römö mit dem Festland verbindet, erreichen Sie Jütland. Hier lernen Sie auf einer Stadtführung Ribe kennen, die älteste Stadt Dänemarks. Die verwinkelten Gassen und die zahlreichen Fachwerkhäuser aus dem 16. und 17. Jh. verleihen dem Stadtbild einen besonderen Reiz. Im Zentrum steht der weithin sichtbare romanische Dom aus dem 12. Jh., von dessen Turm sich ein herrliches Panorama bietet. Weiter geht es auf die Insel Fünen. In Middelfart finden Sie noch einige alte Fachwerkhäuser, zum Beispiel das schöne Henner Friis Haus, das zum Middelfart Museum gehört. Eindrucksvoll ist auch das Gebäude des Kulturhauses, das auf einer künstlichen Insel liegt. Außerdem gibt es eine hübsche Hafenpromenade mit Cafés.

4. Tag: Middelfart/Fünen - Odense - Kopenhagen - Malmö
Im Norden der Insel Fünen liegt Odense, die Geburtsstadt des berühmten Märchendichters Hans Christian Andersen. Bei einem Stadtrundgang sehen Sie unter anderem das malerische Viertel, das nach ihm benannt wurde, das Rathaus und den Dom von Odense - die St.-Knud-Kirche. Über die Große Belt-Brücke gelangen Sie auf die Insel Seeland und erreichen bald Kopenhagen. Bei einer Stadtführung werden Sie die prachtvollen Bauten, schönen Plätze und unzähligen Kirchen begeistern. Bekannt ist Kopenhagen auch für den Tivoli, einen der ältesten Vergnügungsparks der Welt. Erneut überqueren Sie eine Brücke, diesmal über den Öresund nach Malmö. Hier steht Nordeuropas höchstes Gebäude: Der spektakuläre "Turning Torso" ragt 190m hoch in den
Himmel. Aber Malmö präsentiert sich nicht nur modern. Historisches Flair findet man auf dem "Stortorget" mit dem prächtigen Rathaus und der Kirche St. Petri oder auf dem "Lilla Torg" mit seinen hübschen Fachwerkhäusern. Die Festung Schloss Malmöhus beherbergt heute unter anderem das Stadtmuseum.

5. Tag: Malmö - Ystad - Fähre - Rügen - Mecklenburg-Vorpommern
Kurze Weiterfahrt nach Trelleborg, der südlichsten Stadt Schwedens. In Ystad legt am Morgen die Fähre ab und erreicht gegen Mittag Sassnitz auf Rügen. Die größte deutsche Insel ist vor allem wegen ihrer abwechslungsreichen Natur- und Kulturlandschaft so beliebt. Bekannt ist Rügen auch für die Seebäder Binz, Sellin und Göhren mit ihren hübschen Seebrücken. Eine der größten Attraktionen ist der Nationalpark Jasmund! Hier findet man üppige Buchenwälder und die berühmten, über 100m hohen Kreidefelsen. Nachdem Sie die wunderschönen Inseln in Nord- und Ostsee kennengelernt haben, kommen Sie nun wieder aufs Festland und fahren weiter in den Raum Stavenhagen, eine Kleinstadt im schönen Mecklenburg-Vorpommern.

6. Tag: Heimreise
Wir verabschieden uns mit vielen Bildern und Eindrücken vom hohen Norden und treten nach dem Frühstück die Heimreise an.

  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • 5x Übernachtung mit Halbpension
  • Fährüberfahrten Sylt - Römö und Ystad - Sassnitz
  • 1x Fischbrötchen + 1 Glas Prosecco auf Sylt
  • 1x Führung Sylt
  • 1x 2 Std. Stadtrundgang Ribe
  • 1x 2 Std. Stadtrundgang Odense
  • 1x 3 Std. Stadtführung Kopenhagen
  • 1x 2 Std. Stadtführung in Bergen auf Rügen
  • Mautgebühr Storebaeltbrücke und Öresundbrücke
  • Autozug nach Sylt
  • alle anfallenden Ortstaxen

11.09.2022 - 16.09.2022 | 6 Tage

Hotel laut Ausschreibung

  • Hotel laut Ausschreibung, Doppelzimmer mit Halbpension
    Top Angebot
    679,00 €
  • Hotel laut Ausschreibung, Einzelzimmer mit Halbpension
    Top Angebot
    819,00 €

Stornostaffel
Bitte beachten Sie, dass für diese Reise die Stornostaffel gemäß unseren Reisebedingungen gilt.

Mobilitätshinweis:
Um alle Besichtigungen, Spaziergänge und Ausflüge vollumfänglich miterleben zu können, sollten Sie "gut zu Fuß" sein. Manche Hotels/Schiffe sind auch noch nicht auf eingeschränkte Mobilität eingestellt. Daher sind unsere Reisen insbesondere für gehbehinderte Gäste, für Gäste die auf einen Rollstuhl angewiesen sind oder mit starker Sehbehinderung leider ungeeignet. Je nach Einschränkung und Programm prüfen wir gern individuell, ob eine Teilnahme trotzdem möglich ist. Bitte fragen Sie uns vor der Buchung ob diese Reise für Sie geeignet ist. Wir beraten Sie dazu gern!

Mindestteilnehmerzahl (MTZ)
Die MTZ beträgt bei unseren Reisen in der Regel und wenn nicht explizit anders für diese Reise beschrieben 20 Personen. Wir behalten uns gemäß unserer Reisebedingungen das Recht vor, die Reisen bei Nichterreichen der MTZ bis 14 Tage vor Reiseantritt abzusagen.

Einreiseinformationen unter:
https://www.auswaertiges-amt.de/de/
Reise und Sicherheitshinweise werden Sie aktuell über die gültigen Einreisebestimmungen Ihres Urlaubslandes informiert. Für die Mitnahme und Gültigkeit erforderlicherer Dokumente ist der Reisende eigenverantwortlich.
Bitte beachten Sie, dass insbesondere reisende Kinder über einen entsprechenden Ausweis/Kinderausweis bei Grenzübertritten verfügen müssen.

Reisefinder

 
0 gemerkte Reisen
  • Merkliste
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk